Die Geschichte von Thomas und Disneyworld

 

Melde Dich hier zum Webinar an und finde selbst heraus, ob Internetmarketing auch für Dich eine Möglichkeit sein kann.

 

Hey, kannst du mich hören?

Mach mal lauter!

Der Thomas, den habe ich vor einem halben Jahr kennenlernen dürfen. Der Thomas ist Vater von zwei Kindern; ist also praktisch eine vielköpfige Familie, und sein kleiner sechsjähriger Sohn, Joschi, hat vor einem Jahr etwa die Werbung auf KiKA, auf dem Kinderkanal, gesehen für Disneyworld und er hat gesagt: „Mensch! Papa, ich möchte nach Disneyworld! Fahr mit mir dahin!“

Ja, der Thomas ist Alleinverdiener, weil seine kleine Tochter, die Silvia, die ist noch kein Jahr alt, oder war damals noch kein Jahr alt, und seine Frau war zu Hause. Jetzt ist es so, dass das Einkommen von Thomas zwar gereicht hat, um Miete, und Leasingraten, und alles zu bezahlen, nicht aber für einen Familienurlaub in Disneyworld.

Er hat sich also umgesehen, der Thomas, und hat gesagt: „Mensch, ich möchte meinem Sohn diesen Wunsch gerne erfüllen!“ Und er hat geschaut, was kann ich nebenbei machen, einen Nebenjob, oder was Selbstständiges, und ist dann, nach einer Zeitlang, im Internetmarketing, nachdem er einiges probiert hat, was nicht funktioniert hat, ist er auf Internetmarketing gestoßen und hat da angefangen sich was aufzubauen.

Und nach zwei Monaten bereits hat der Thomas nebenbei knapp 500 Euro pro Monat verdient. Und das hat ihn in die Lage gebracht nach ein paar Monaten zu seinem Sohn zu sagen: „Hey, in den nächsten Ferien fahren wir alle nach Disney.“

Und du kannst dir vorstellen, wie die Augen von seinem kleinen Sohn geleuchtet haben, und das ist einfach eine ganz tolle Geschichte, dass Internetmarketing da helfen konnte, dass er sich damit Nebeneinkommen aufbauen konnte.

Vielleicht geht’s dir auch so, dass du gerne ein zusätzliches Einkommen aufbauen möchtest, oder ein Haupteinkommen, denn bei Thomas ist es jetzt gerade so, dass das Einkommen durch Internetmarketing langsam genauso hoch wird wie das durch seinen Hauptjob, und er überlegt ob er sich komplett selbständig machen soll und sein Gehalt durch Internetmarketing austauschen soll und dann zeitlich frei ist, mehr Zeit für seine Familie haben kann. Vielleicht überlegst du jetzt auch: Kann das was für mich sein, oder ist Internetmarketing so eine schleimige, linke Geschichte, wo ich nur Leute über den Tisch ziehen muss?

Ja, wenn du dir diese Frage stellst, dann melde dich jetzt ein für mein Online-Training an, wo wir gemeinsam durchgehen, wo sind die Chancen, aber auch die Risiken, beim Internetmarketing, wo kannst du viel richtig machen, und wo musst du aufpassen, weil du auch viel falsch machen kannst.

Melde dich jetzt an und, ja, lass uns gemeinsam im Online-Training herausfinden ob Internetmarketing auch für dich eine geniale Möglichkeit sein kann. Wir sehen uns im Online-Training.

Bis dann! Tschau, dein Eric!

Immer noch hier? Melde dich an jetzt!

Los, sichere dir deinen Platz!

Diesen Beitrag teilen
Click Here to Leave a Comment Below 0 comments